Kreisverband Schwandorf

In 27 Jahren das Rote Kreuz in der Region verankert

BRK-Kreisgeschäftsführer und Direktor Alfred Braun wurde in den Ruhestand verabschiedet. Für seine Verdienste erhielt er die Ehrennadel in Gold.   Altlandrat Volker Liedtke, der Vorsitzende des BRK-Kreisverbands Schwandorf, begrüßte zur Verabschiedung zahlreiche Vertreter des öffentlichen Lebens im Restaurant Seerano am Murnersee. „Du kannst Menschen mitreißen und begeistern“, hob er zum ... [mehr]

 

BRK Schwandorf stellt neuen Kreisgeschäftsführer vor

Das RoteKreuz besetzt den wichtigsten Posten mit einem Eigengewächs! Derzeitiger stellverterter, Otto Langenhan wird Nachfolger von Geschäftsführer Direktor Alfred Braun.   Bei der Neubesetzung seiner wichtigsten Personalie setzt der BRK-Kreisverband auf Kontinuität: Der designierte ... [mehr]

Angebote

Informieren Sie sich über die zahlreichen Angebote und Dienstleistungen des BRK. 

 

Katastrophenschutz-Kongress 2017

Ehrenamt im Katastrophenschutz – Brennpunkt der Zukunft unter diesem Motto findet der 10. Bayerische Katastrophenschutz-Kongress mit 6. Fachkongress Rettungsdienst vom 31. März bis 2. April 2017 in Weiden statt.   So viel sei schon mal ... [mehr]

Gewalt gegen Notärzte und Rettungskräfte

Die Ständige Konferenz der Innenminister und -senatoren der Länder hat in der Herbstsitzung am 29. und 30. November 2016 in Saarbrücken die Problematik „Gewalt gegen öffentlich Bedienstete“ diskutiert. Die Bayerische Landesärztekammer (BLÄK) und ... [mehr]

 

Direkt und aktuell informiert.

In der neuen Ausgabe von einsatzbereit 04/2016 geht es um das Thema Ausbildung beim Bayerischen Roten Kreuz. Als starker Ausbilder in der Pflege und als der größte Ausbilder im Rettungsdienst in Bayern liefern wir spannende Fakten zur Ausbildung, berichten über drängende Herausforderungen und richten unser Augenmerk auf das neue Berufsbild des Notfallsanitäters. Ein weiteres Thema ist das Abkommen mit Tschechien zum grenzüberschreitenden Rettungsdienst, das das BRK maßgeblich mit auf den Weg gebracht hat. Wir wünschen Ihnen eine interessante und spannende Lektüre.

Die Nummer, die Ihnen weiterhilft

Unter 08000 365 000 erfahren Sie alles über BRK-Serviceleis­tungen, die Ihnen - oder Ihren Angehörigen und Freunden - ganz direkt helfen: bei der Bewältigung und Gestaltung des Alltags, dem Erhalt Ihrer Gesundheit und Selbst­ständigkeit, der Bewahrung und Kultivierung Ihres ganz persönlichen Lebensentwurfs und -stils in jeder Lebensphase. [mehr]

Wichtige Nummern...

 

 

FSJ im Bereich Kindertagesstätten

  

Wir suchen engagierte Menschen (m/w), die ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) in unseren Kindertageseinrichtungen im Landkreis Schwandorf (Hort, Kindergarten) absolvieren möchten..

 

Ansprechpartner:

Josef Schmid

Tel.: 09431 - 745121

Mehr Informationen

 

 

Artikelaktionen

Zertifizierung

Wir sind Zertifiziert nach

ISO 9001 : 2008

 

QM Zertifikat bis 2017

NOTRUF...

Einheitliche Notrufnummer

für Rettungsdienst und Feuerwehr

 

Notruf 112